Schöner Wohnen mit Pflanzen

Viele Pflanzenarten lassen sich problemlos in Balkonkästen oder Gefäßen kultivieren. Zu beachten ist hierbei zum Beispiel die Lage des Balkons oder der Terrasse. Handelt es sich um ein eher schattiges Plätzchen oder scheint den ganzen Tag die Sonne auf den Balkon?

Für die unterschiedlichen Gegebenheiten bieten wir die passenden Pflanzen – selbst bei ausgemachten Schattenplätzen gibt es Pflanzensorten, die dort bestens gedeihen.

Das Alpenveilchen zum Beispiel gehört zu den Stars der Zimmerpflanzen und ist in seiner Beliebtheit kaum zu übertreffen. Wenn draußen alles in herbstliches und winterliches Grau gehüllt ist, dann blühen drinnen die Alpenveilchen in den schönsten Farben. Es gibt mittlerweile viele verschiedene Blütenformen, so dass man hier bequem aus dem Vollen schöpfen kann.

Der Weihnachtsstern ist ebenfalls sehr beliebt und aus der Adventszeit nicht mehr wegzudenken. Er steht gerne an einem hellen Standort ohne direkte Sonne. Während der Blütezeit kann die Pflanze auch an einen etwas kühleren Platz gestellt werden, dann hält der Flor länger. Im Sommer ist sogar ein geschützter Platz im Freien möglich. Meist sind die Weihnachtssterne nach der Weihnachtszeit kaputt oder farblos, aber das muss nicht sein. Hierzu geben wir Ihnen gerne Tipps und Anregungen.